Bild 0Bild 1Bild 2Bild 3Bild 4Bild 5Bild 6
Programm

Wuide Hetz

Das Veranstaltungsforum Fürstenfeld produziert 2017 das Mysterienspiel „Wuide Hetz – Eine Fürstenfelder Rauhnachtsgeschichte“.

Als künstlerische Leiter wurden hierfür der Regisseur und Schauspieler Winfried Frey sowie der Komponist Christian Ludwig Mayer verpflichtet. Unter ihrer Leitung entsteht ein spannendes Musikschauspiel mit Laien und Profis.

Die Uraufführung findet am 16.12.2017 im Stadtsaal des Veranstaltungsforums statt, für 2018 und 2019 sind weitere Aufführungen geplant.

Für die Hauptrolle der „Wuiden Hetz“ sucht das Veranstaltungsforum aktuell ein Mädchen oder einen Jungen zwischen 8 und 12 Jahren!

Hier geht es zum Ausschreibungstext und Castingbogen.