Bild 0Bild 1Bild 2Bild 3Bild 4Bild 5Bild 6Bild 7Bild 8Bild 9
Programm

Blues&Boogie First: Richard Bargel & Dead Slow Stampede

Richard Bargel ist einer der wenigen innovativen deutschen Bluesmusiker von Rang und wurde bereits zweimal mit dem "Preis der Deutschen Schallplattenkritik“ ausgezeichnet. Auch sein 2014 veröffentlichtes Album "It`s Crap!“ wurde hierfür nominiert. Seit 1970 unterwegs, spielte der Maestro der Slide-Gitarre fast alle großen Festivals, tourte quer durch Europa und arbeitete mit renommierten Kollegen wie Charlie Musselwhite, Little Willie Littlefield und Big Jay McNeely zusammen. Mit dem Kölner Gitarristen Fabio Nettekoven, dem Schlagzeuger Geert Roelofs und dem Kontrabassist Jo Didderen, beide aus den Niederlanden, stehen Bargel international erfahrene Musiker zu Seite. Das vielschichtige Repertoire der Band spielt

mehr...




Kelpie: Norwegische Impressionen

Konzert & Bilder-Show mit Kerstin Blodig, Ian Melrose, Kai-Uwe Küchler

Kelpie sind zwei international bekannte Solokünstler in ihrem Lieblingsprojekt, einer faszinierenden Kombination aus skandinavischer und keltischer Volksmusik. Kerstin Blodig gilt mit ihrer ausdrucksstarken Stimme als eine der wichtigsten Interpretinnen skandinavisch-keltischer Musik, Ian Melrose gehört zu den führenden europäischen Akustikgitarristen. Die Qualität der beiden Vollblutmusiker wird besonders in ihren Live-Konzerten deutlich. Der Kelpie-wall-of-Sound“ beeindruckt durch harmonische Gitarren- und Gesangsarrangements. Ein hörens- und sehenswertes Konzert, denn zur Musik von Kelpie sind Bildarrangements in Überblendung zu sehen. Die Besucher können

mehr...




18. Internationale Fürstenfelder Naturfototage

Thema 2016: Tiefen und Höhen der Kontinente

Wenn der Naturschutz und die Fotografie eine Symbiose eingehen, dann finden die Internationalen Fürstenfelder Naturfototage statt. Renommierte Referenten zeigen an vier Tagen beeindruckende Bilder, erzählen faszinierende Geschichten oder geben ihr Wissen in Vorträgen, Seminaren und Workshops weiter. Mit über 12.000 Besuchern zählen die

mehr...




18. Internationale Fürstenfelder Naturfototage

Thema 2016: Tiefen und Höhen der Kontinente

Wenn der Naturschutz und die Fotografie eine Symbiose eingehen, dann finden die Internationalen Fürstenfelder Naturfototage statt. Renommierte Referenten zeigen an vier Tagen beeindruckende Bilder, erzählen faszinierende Geschichten oder geben ihr Wissen in Vorträgen, Seminaren und Workshops weiter. Mit über 12.000 Besuchern zählen die Fürstenfelder

mehr...




18. Internationale Fürstenfelder Naturfototage

Thema 2016: Tiefen und Höhen der Kontinente

Wenn der Naturschutz und die Fotografie eine Symbiose eingehen, dann finden die Internationalen Fürstenfelder Naturfototage statt. Renommierte Referenten zeigen an vier Tagen beeindruckende Bilder, erzählen faszinierende Geschichten oder geben ihr Wissen in Vorträgen, Seminaren und Workshops weiter. Mit über 12.000 Besuchern zählen die Fürstenfelder

mehr...




Theater Fürstenfeld: Deutsches Schauspielhaus Hamburg - Ab Jetzt

Alan Ayckbourn / Inszenierung: Karin Beier

Um Stimmen und Klänge einzufangen, hat der Komponist Jerome in seinem Loft Wanzen installiert. Frau und Tochter haben ihn verlassen, nur ein sprechender Roboter ist ihm geblieben. Trotz dessen weiblicher Reize sehnt sich Jerome nach seiner Tochter. Für den Besuch von Jugendamt und Exfrau hat er sich die Schauspielerin Zoe als Verlobte engagiert. Aber auch diese entdeckt nach einem saukomischen Tête-à-Tête  die Wanzen und flieht. Fortan muss

mehr...




JazzFirst: Pablo Held Trio

Das Pablo Held Trio ist eine der lebendigsten und bedeutendsten Formationen des europäischen Jazz. Es überschreitet die Grenzen zwischen Komposition und Improvisation, indem es auf Festlegungen bei Konzerten verzichtet. Das Risiko radikaler Spontaneität verleiht dem Trio seit Jahren Flügel. Die Kohäsion des Pablo Held Trios beruht auf Freundschaft und auf dem schöpferischen Willen, ständig Neuland zu betreten. Das künstlerische Gewicht und die Eigenständigkeit der drei Ausnahmemusiker ist ein Anziehungspunkt für einen wachsenden Kreis kongenialer Musiker des europäischen und amerikanischen Kontinents, die das Trio häufig erweitern. Die Zusammenarbeit mit dem Münchner Label Pirouet Records ist für die Entfaltung dieser Gruppe von unschätzbarer Bedeutung und auf nunmehr

mehr...




Verleihung Kulturförderpreis 2015 mit Jonas Aumiller

Werke von L. v. Beethoven, S. Rachmaninow und F. Liszt

Der Kulturverein Fürstenfeld e.V. vergibt zum 11. Mal seinen Förderpreis, mit dem Personen oder Institutionen geehrt werden, die sich durch besondere kulturelle Leistungen verdient gemacht haben. Musikalisch gestaltet wird die Veranstaltung durch Jonas Aumiller, 2014 Teilnehmer des durch den Kulturverein geförderten Nachwuchswettbewerbs "Junge Stars in Fürstenfeld“. Der junge Pianist, Jahrgang 1998, spielt seit seinem 7. Lebensjahr Klavier, zunächst bei Cornelia Nonn-Jordache und derzeit bei Prof. Massimiliano Mainolfi. Neben Bestplatzierungen bei Jugend musiziert, dem

mehr...




15. Fürstenfelder Gartentage

Thema 2016: Gärten für die Stadt

Über 250 Stände und rund 45.000 Besuchern machen die Fürstenfelder Gartentage zur führenden Gartenmesse in Deutschland. Die einmalige Mischung aus bayrisch-barocker Lebensfreude, hochwertiger Ausstellung und inspirierender Erlebnisplattform ist ein Fest für die ganze Familie. Mit dem Thema "Gärten für die Stadt“ geben die diesjährigen Gartentage Anregung für Gärten auf kleinem Raum, die eine Vielzahl an Bedürfnissen und Sehnsüchte der Bewohner erfüllen können. In 17 Schaugärten wird die Vielfältigkeit der heutigen Gartenkultur präsentiert. Drei Bühnen und 18 Konzerte bieten etwas für jeden Musikgeschmack: Vom Jazzfrühschoppen

mehr...




15. Fürstenfelder Gartentage

Thema 2016: Gärten für die Stadt

Über 250 Stände und rund 45.000 Besuchern machen die Fürstenfelder Gartentage zur führenden Gartenmesse in Deutschland. Die einmalige Mischung aus bayrisch-barocker Lebensfreude, hochwertiger Ausstellung und inspirierender Erlebnisplattform ist ein Fest für die ganze Familie. Mit dem Thema "Gärten für die Stadt“ geben die diesjährigen Gartentage Anregung für Gärten auf kleinem Raum, die eine Vielzahl an Bedürfnissen und Sehnsüchte der Bewohner erfüllen können. In 17 Schaugärten wird die Vielfältigkeit der heutigen Gartenkultur präsentiert. Drei Bühnen und 18 Konzerte bieten etwas für jeden Musikgeschmack: Vom Jazzfrühschoppen

mehr...




15. Fürstenfelder Gartentage

Thema 2016: Gärten für die Stadt

Über 250 Stände und rund 45.000 Besuchern machen die Fürstenfelder Gartentage zur führenden Gartenmesse in Deutschland. Die einmalige Mischung aus bayrisch-barocker Lebensfreude, hochwertiger Ausstellung und inspirierender Erlebnisplattform ist ein Fest für die ganze Familie. Mit dem Thema "Gärten für die Stadt“ geben die diesjährigen Gartentage Anregung für Gärten auf kleinem Raum, die eine Vielzahl an Bedürfnissen und Sehnsüchte der Bewohner erfüllen können. In 17 Schaugärten wird die Vielfältigkeit der heutigen Gartenkultur präsentiert. Drei Bühnen und 18 Konzerte bieten etwas für jeden Musikgeschmack: Vom Jazzfrühschoppen

mehr...




15. Fürstenfelder Gartentage

Thema 2016: Gärten für die Stadt

Über 250 Stände und rund 45.000 Besuchern machen die Fürstenfelder Gartentage zur führenden Gartenmesse in Deutschland. Die einmalige Mischung aus bayrisch-barocker Lebensfreude, hochwertiger Ausstellung und inspirierender Erlebnisplattform ist ein Fest für die ganze Familie. Mit dem Thema "Gärten für die Stadt“ geben die diesjährigen Gartentage Anregung für Gärten auf kleinem Raum, die eine Vielzahl an Bedürfnissen und Sehnsüchte der Bewohner erfüllen können. In 17 Schaugärten wird die Vielfältigkeit der heutigen Gartenkultur präsentiert.Drei Bühnen und 18 Konzerte bieten etwas für jeden Musikgeschmack: Vom Jazzfrühschoppen

mehr...




Sebastian Reich & Amanda

Knapp drei Jahre waren der Würzburger Comedian und seine liebenswert-freche Nilpferd-Lady mit ihrer ersten Soloshow "Bauchlandung“ unterwegs. Nun hat Amanda die (vorlaute) Schnauze voll: Sie packt aus - im gleichnamigen neuen Tourprogramm. Die Augen sind dabei überall, das Mundwerk locker wie nie, denn Klatsch & Tratsch ist die schönste Beschäftigung der Diva auf Tour. Was ihr Bühnenpartner dabei denkt, ist ihr mittlerweile ziemlich egal, so hat sie kürzlich erst aus "Pierre Ruby“ kurzerhand Sebastian Reich gemacht, und das war erst der Anfang. 120 Minuten geballte Nilpferd-Comedy, wilde Wortgefechte und

mehr...




Brucker Weinfest

Von Fronleichnam bis Pfingstsonntag wird im Stadtsaalhof des Veranstaltungsforums Fürstenfeld traditionell Wein aus der Pfalz ausgeschenkt. Genießen Sie edle Tropfen und erfahren Sie aus erster Hand alles über Eigenheiten und  Herstellung der jeweiligen Rebsorten. Zusätzlich werden auch der Original-Flammkuchen sowie andere Pfälzer Delikatessen  angeboten. Für gute Unterhaltung sorgen Auftritte der Showtanzgruppen der Brucker Heimatgilde und weitere

mehr...




Brucker Weinfest

Von Fronleichnam bis Pfingstsonntag wird im Stadtsaalhof des Veranstaltungsforums Fürstenfeld traditionell Wein aus der Pfalz ausgeschenkt. Genießen Sie edle Tropfen und erfahren Sie aus erster Hand alles über Eigenheiten und  Herstellung der jeweiligen Rebsorten. Zusätzlich werden auch der Original-Flammkuchen sowie andere Pfälzer Delikatessen  angeboten. Für gute Unterhaltung sorgen Auftritte der Showtanzgruppen der Brucker Heimatgilde und weitere

mehr...




Brucker Weinfest

Von Fronleichnam bis Pfingstsonntag wird im Stadtsaalhof des Veranstaltungsforums Fürstenfeld traditionell Wein aus der Pfalz ausgeschenkt. Genießen Sie edle Tropfen und erfahren Sie aus erster Hand alles über Eigenheiten und  Herstellung der jeweiligen Rebsorten. Zusätzlich werden auch der Original-Flammkuchen sowie andere Pfälzer Delikatessen  angeboten. Für gute Unterhaltung sorgen Auftritte der Showtanzgruppen der Brucker Heimatgilde und weitere

mehr...




Brucker Weinfest

Von Fronleichnam bis Pfingstsonntag wird im Stadtsaalhof des Veranstaltungsforums Fürstenfeld traditionell Wein aus der Pfalz ausgeschenkt. Genießen Sie edle Tropfen und erfahren Sie aus erster Hand alles über Eigenheiten und  Herstellung der jeweiligen Rebsorten. Zusätzlich werden auch der Original-Flammkuchen sowie andere Pfälzer Delikatessen  angeboten. Für gute Unterhaltung sorgen Auftritte der Showtanzgruppen der Brucker Heimatgilde und weitere

mehr...