Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Kai Strauss & The Electric Blues Allstars

Kai Strauss & The Electric Blues Allstars

Getting Personal
BluesFirst

Datum: 18.07.2019 | Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr

Ort: Kleiner Saal

Kai Strauss ─ guitar, vocals; Alex Lex ─ drums; Kevin DuVernay ─ bass; Moritz “Mo” Fuhrhop ─ keys; Thomas Feldmann ─ sax, harp

Kai Strauss zählt zum kleinen Kreis europäischer Bluesmusiker, denen auch amerikanische Kollegen und Kritiker einen authentischen Stil attestieren. Drei deutsche Blues Awards (2014, 2015 und 2016), TV-Auftritte sowie Konzerte in über 20 Ländern sind bemerkenswerte Eckdaten in Strauss‘ Karriere. Guter Blues wird genährt durch persönliche Erfahrungen und Leidenschaft. Entscheidende Qualitäten von Kai Strauss, der seinem Instrument Geschichten entlockt, die das Leben schreibt – egal ob live oder mit internationalen Gästen, festgehalten auf dem aktuellen, mit dem „Preis der deutschen Schallplattenkritik“ ausgezeichneten Album „Getting Personal“. Auf der Bühne „überzeugt der sympathische Westfale mit sehr viel Ausstrahlung, hat ein gutes Gespür für die Stimmung im Publikum und weiß sie an den richtigen Stellen zum Überkochen zu bringen“, schreibt die „Rheinpfalz“. Unterstütz wird er von den „Electric Blues Allstars“ Alex Lex, Kevin DuVernay, Moritz „Mo“ Fuhrhop und Thomas Feldmann.

„Kai Strauss erfüllte hohe Erwartungen lässig. Strauss und seine Band sorgten mit meisterhaftem Können für begeisterte Reaktionen im Publikum.“ (Rhein-Zeitung)

Veranstalter: Veranstaltungsforum Fürstenfeld

ABO
18/07/2019
20:00 Uhr
Kleiner Saal
Einlass: 19:30 Uhr

VVK: 19,00 €

AK: 20,00 €

Einzelkarten

Abo: 20% sparen

Kai Strauss & The Electric Blues Allstars

Getting Personal
BluesFirst

Kai Strauss ─ guitar, vocals; Alex Lex ─ drums; Kevin DuVernay ─ bass; Moritz “Mo” Fuhrhop ─ keys; Thomas Feldmann ─ sax, harp

Kai Strauss zählt zum kleinen Kreis europäischer Bluesmusiker, denen auch amerikanische Kollegen und Kritiker einen authentischen Stil attestieren. Drei deutsche Blues Awards (2014, 2015 und 2016), TV-Auftritte sowie Konzerte in über 20 Ländern sind bemerkenswerte Eckdaten in Strauss‘ Karriere. Guter Blues wird genährt durch persönliche Erfahrungen und Leidenschaft. Entscheidende Qualitäten von Kai Strauss, der seinem Instrument Geschichten entlockt, die das Leben schreibt – egal ob live oder mit internationalen Gästen, festgehalten auf dem aktuellen, mit dem „Preis der deutschen Schallplattenkritik“ ausgezeichneten Album „Getting Personal“. Auf der Bühne „überzeugt der sympathische Westfale mit sehr viel Ausstrahlung, hat ein gutes Gespür für die Stimmung im Publikum und weiß sie an den richtigen Stellen zum Überkochen zu bringen“, schreibt die „Rheinpfalz“. Unterstütz wird er von den „Electric Blues Allstars“ Alex Lex, Kevin DuVernay, Moritz „Mo“ Fuhrhop und Thomas Feldmann.

„Kai Strauss erfüllte hohe Erwartungen lässig. Strauss und seine Band sorgten mit meisterhaftem Können für begeisterte Reaktionen im Publikum.“ (Rhein-Zeitung)

Veranstalter: Veranstaltungsforum Fürstenfeld

Das könnte Sie auch interessieren:

Events werden geladen...
{if} {/if}
%wochentagkurz%
%tag%
%monatzahl%
{if}
%datumtrenner%
{/if}
%endewochentagkurz%
%endetag%
%endemonatzahl%
%euntertitel%
{if}
%rlogobild%
{/if}