Programm
zurück weiter

Juni 2017

Keine Veranstaltung/Künstler gefunden!



Theater Fürstenfeld: Russell Maliphant Company - Conceal/Reveal

Choreographie: Russell Maliphant

Der britische Choreograph Russell Maliphant prägt seit zwei Jahrzehnten die internationale Tanzszene. Ein Grenzgänger zwischen Klassik und Moderne, der mit seinem kongenialen Lichtdesigner Michael Hulls einen sehr ästhetischen Stil entwickelt hat, der eine abstrakte Formensprache mit sinnlichen, emotionalen Bewegungsbildern verbindet. Auch die Stücke des neuen Programms "Conceal/Reveal“ glänzen durch eine einzigartige Synthese aus Licht, Bewegung und Raum.

 

Im Solo "Both and“ äußert sich das Wechselspiel als Antagonismus zwischen Hell und Dunkel. Hinter einer durchscheinenden Gaze tanzt Dana Fouras mit den Schattenwürfen ihres Körpers. Wie eine Zauberin wirft die Tänzerin zu orientalischen Klängen überdimensionale Figuren auf die ‚dritte Wand‘. Das atemberaubende Trio "Broken Fall“ spielt mit den Risiken des freien Falls. Zwei Männer werfen, tragen und balancieren eine Frau in immer neuen artistischen Variationen. Mal gleitet die Tänzerin Schlangen gleich um die Körper der Männer, mal fliegt sie wie ein Engel durch die Luft. Rasante Sprünge und Hebungen wechseln mit langsam getanzten Körperskulpturen. Der Dialog zwischen Licht und Bewegung wird in "Piece No 43“ auf die Spitze getrieben. Unter trichterförmigen Lichtkegeln, die sich durch den Raum bewegen, bilden fünf Tänzer ungemein spannungsvolle Arrangements, die in blitzlichtartigen Wechseln manchmal nur Körperausschnitte preisgeben. Es entstehen poetische Bilder, wenn sich die Tänzer zur Mondscheinsonate wie sehnsüchtige Traumwandler bewegen; es entwickeln sich packende Bewegungsfolgen, wenn sich die kreiselnden Lichter zur elektronischen Musik mit rasanten Gruppenchoreographien verbinden.

 

"Ein Abend überwältigender physischer Poesie.“ (The Telegraph)

 

Veranstalter: Veranstaltungsforum Fürstenfeld



karten | reihe & abo | russel maliphant company | videotrailer