Bild 0Bild 1Bild 2Bild 3Bild 4Bild 5Bild 6Bild 7Bild 8Bild 9
Programm

AUSVERKAUFT: Literatur in Fürstenfeld: Axel Hacke - Die Tage, die ich mit Gott verbrachte

Schon immer, sagt Axel Hacke, sei Gott für ihn ein melancholischer alter Herr gewesen, der etwas Großes schaffen wollte, doch einsehen muss, dass ihm nicht wiedergutzumachende Fehler unterlaufen sind. In "Die Tage, die ich mit Gott verbrachte“ schildert Hacke seine Begegnung mit diesem Schöpfer:

mehr...




Han's Klaffl: Schul-Aufgabe

Ein schöner Abgang ziert die Übung!

Nach "40 Jahre Ferien" und der anschließenden "Restlaufzeit" folgt zwangsläufig die "Schul-Aufgabe". Dieser letzte Teil der  Trilogie ist eine Kombination aus Schadensbericht und wehmütigem Rückblick auf 40 Jahre professioneller Bespaßung verhaltens-origineller Schüler. Was macht ein Lehrer, dem der pädagogische Auftrag auch nach der Pensionierung noch in den Knochen sitzt, der die Didaktik lebenslänglich verinnerlicht hat, der sich aber plötzlich seiner Zielgruppe beraubt sieht? Da gibt es viel

mehr...




Noche Latina

Tanzparty

Karibikrhythmen, entspanntes Urlaubsfeeling, Lebensfreude! Die 24. Noche Latina verspricht nicht nur eingefleischten Latinos einen besonderen Abend mit Tanz, Musik und Show. Zu Beginn ist Gelegenheit, sich bei einem 20-minütigen Salsa-Tanzkurs mit Tanzlehrer Ruben Chagas Diaz einzustimmen. Der bekannte DJ David Munoz sorgt mit seinem Mix aus Salsa, Bachata, Merengue, Reggaeton und Latin-Rock für Partystimmung bis tief in die Nacht. Freuen darf man sich zudem auf eine packende

mehr...




KeKuKa: Ketten Kunst und Kaviar

Seit sieben Jahren bietet der Genuss- und Kunsthandwerkermarkt "KeKuKa“ sorgsam ausgewählten Kunsthandwerkern, Künstlern und Spezialitätenherstellern ein Forum. Besucher finden hier exquisiten, handgefertigten

mehr...




KeKuKa: Ketten Kunst und Kaviar

Seit sieben Jahren bietet der Genuss- und Kunsthandwerkermarkt "KeKuKa“ sorgsam ausgewählten Kunsthandwerkern, Künstlern und Spezialitätenherstellern ein Forum. Besucher finden hier exquisiten, handgefertigten

mehr...




Philharmonischer Chor Fürstenfeld & Seraphin-Ensemble München: Elias

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847) gilt als einer der bedeutendsten Musiker der Romantik. So wirkte er als Komponist, war aber gleichermaßen als Pianist, Organist und Dirigent gefragt. Zehn Jahre nach seinem ersten Oratorium "Paulus“ gelang ihm mit "Elias“, das 1846 in Birmingham uraufgeführt wurde, ein Werk voller Dramatik und inniger Passagen. Das Oratorium, das die Geschichte des alttestamentlichen Propheten Elias erzählt, gilt nicht nur als ein Meilenstein in seinem kompositorischen Schaffen sondern auch als Höhepunkt der

mehr...




Rick Kavanian: Offroad

Comedian Rick Kavanian ("Der Schuh des Manitu“, "Bullyparade“) kehrt mit seinem vierten Live-Programm zurück auf die Bühne – und zurück zu den Wurzeln. Bleibt nur die Frage: Wo sind die? In Armenien, Bukarest, New York oder doch in München? "Offroad“ ist Kavanians persönlichstes Programm. So geht es um den Aberglauben

mehr...




BluesFirst: Christian Willisohn

Der Pianist und Sänger Christian Willisohn zählt zu den herausragenden Persönlichkeiten der deutschen Musikszene. Der Stil des Münchner Ausnahmekünstlers wurde durch längere USA-Aufenthalte - vor allem in Chicago und New Orleans – geprägt. Auf Festivals in Montreux, Den Haag, Luzern, Kopenhagen, Wien, Hamburg, Lyon, Paris, Barcelona, New York und Sydney erspielte er sich eine große Fangemeinde. Unter anderem spielte Willisohn mit Lillian Boutté, Boris van der Lek, Memphis Slim,

mehr...




Rund um den Erdball mit Hauser Exkursionen

Die Welt und sich selbst erleben: Für alle, die gerne aktiv unterwegs sind, präsentiert der Wander- und Trekkingspezialist Hauser Exkursionen spannende Reisevorträge rund um den Globus. Wandern, Trekking, Bergsteigen und Radfahren in den schönsten Winkeln der Welt! Im Vordergrund stehen dabei intensive Naturerlebnisse, Lust auf Genuss, Nachhaltigkeit und Einblicke in fremde Lebenswelten. Lernen Sie das engagierte Hauser-Team kennen und lassen Sie sich von Reiseideen

mehr...




Oh Happy Day: Rocks Me

Der inklusive Chor "Oh Happy Day“, Träger des Fürstenfelder Kulturförderpreises und des Miteinander-Preises des Bayerischen Sozialministeriums, zeigt eine Show aus Gesang, Tanz, Percussion und Schauspiel, die emotional mitreißt. "Rocks Me“ erzählt anhand der Geschichte der Bremer Stadtmusikanten, dass es sich trotz persönlicher Einschränkungen lohnt, sich gemeinsam aufzumachen, erfolgreich und stark zu werden und sich gegen Ausgrenzung zu wehren. 150 Sänger und Sängerinnen mit und ohne Behinderung singen Gospellieder, Pop- und Hip-Hop-Songs und

mehr...




JazzFirst: Chris Gall & Bernhard Schimpelsberger

Myriad

Vor einer Dekade spielten Pianist Chris Gall und Drummer Bernhard Schimpelsberger gemeinsam in der Formation "Taalism“. Anlässlich von Studioaufnahmen trafen die zwei Musiker nun wieder aufeinander. In der Zwischenzeit ist viel passiert. Während Schimpelsberger intensiv in die Welt indischer Rhythmik eintauchte und vor Ort mit Meistern wie Akram Khan Erfahrungen sammelte, musizierte Gall mit seinem Klaviertrio sowie als Gast bei "Quadro Nuevo“ und experimentierte als Solist in verschiedenen Genres. Beide Künstler

mehr...




Großer Galaball der Faschingsfreunde Fürstenfeldbruck

Der glanzvolle Start in die Ballsaison Fürstenfeldbrucks. Schwingen Sie kurz vor der "staden Zeit“ noch einmal das Tanzbein zur Musik der bekannten Münchner Show- und Partyband Cagey Strings. Ob Standard, Latein oder Partymusik, im edlen Ambiente des Stadtsaales ist für jeden Geschmack etwas dabei. In den Tanzpausen präsentieren die Showgruppen der Faschingsfreunde ihr Programm für 2018. Ein weiteres Highlight ist die Inthronisation des Prinzenpaares. Die köstlichen Speisen der Fürstenfelder Gastronomie runden das

mehr...




Cavewoman

Praktische Tipps zur Haltung und Pflege eines beziehungstauglichen Partners

Cavewoman Heike nutzt die letzten Stunden vor der Trauung, um den peinlicherweise zu früh erschienenen Hochzeitsgästen noch einmal einen Schnellkurs in Sachen Mann-Frau-Beziehung zu geben. Und das mit einer gehörigen Portion Wut im Bauch. Oder was würden Sie sagen, wenn Ihr Mann einen Abend vor der Hochzeit verschwindet, nur weil Sie "Hau ab!“ zu ihm gesagt haben? In dieser fulminanten Solo-Show rechnet Heike mit den selbst ernannten "Herren der Schöpfung“ ab. Mal mit der Steinzeitkeule

mehr...




Fürstenfelder Konzertreihe: Carion Bläserquintett

W. A. Mozart, D. Schostakowitsch, F. Liszt u. a.

Das dänisch-lettische Carion Bläserquintett hat einen unverwechselbaren Konzertstil entwickelt. Die fünf Musiker spielen auswendig, bewegen sich frei im Raum und verdeutlichen mit kleinen Choreografien die Strukturen der Musik. Ihr vielfältiges Repertoire erweitern sie durch Arrangements aus der Feder des Carion-Hornisten Palmquist. Mit seinen einzigartigen Auftritten hat das 2002 gegründete Ensemble internationale Preise wie einen Wettbewerb im japanischen Osaka gewonnen. Zu den künstlerischen Partnern des Carion Bläserquintetts gehörten der legendäre Flötist Sir James Galway und

mehr...




concerto - Oberstufenwettbewerb 2017

Die besten Oberstufen-Blaskapellen des Musikbundes von Ober- und Niederbayern (MON) haben sich in den Wertungsspielen auf Bezirksebene qualifiziert und treten nun in Fürstenfeldbruck vor die Jury. Die Kapellen bereiten je ein Pflicht- und ein Selbstwahlstück für ihre Präsentation vor. Die besten drei Gruppen des Verbandsentscheides qualifizieren sich für den "concerto“-Landesentscheid, der zwischen den besten Kapellen Bayerns ausgetragen wird. Der Wettbewerb wird im jährlichen Wechsel mit dem Mittelstufenwettbewerb ausgerichtet. Der Eintritt ist frei, Publikum ist zu

mehr...