Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Programm für alle

Unser Programm ist so vielfältig wie die Kulturszene selbst. Neben sechs hochkarätigen Reihen in den Sparten Theater, Kammermusik, Jazz, Blues, Literatur und Alte Musik haben sich vor allem der Kabarettwettbewerb "Paulaner Solo+", die Zaubershow "Magisches Fürstenfeld" und das Starkbierfest "Fürstenfelder Salvator" etabliert. Überregionale Beachtung genießen auch die zahlreichen Marktveranstaltungen im Veranstaltungsforum.

Cuarteto SolTango

Cuarteto SolTango

Konzerttangos von A. Troilo, O. Pugliese, A. Piazzolla u.a.
Fürstenfelder Konzertreihe

Datum: 26.01.2019 | Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr

Ort: Stadtsaal

Thomas Reif, Geige / Andreas Rokseth, Bandoneón / Karel Bredenhorst, Violoncello / Martin Klett, Klavier

Das Cuarteto SolTango steht für authentischen Tango verschiedener Stile. Kurz nach seiner Gründung 2008 wurde das Quartett zum Schleswig-Holstein Musikfestival eingeladen. Es gastierte auf zahlreichen internationalen Festivals; etwa beim Grachtenfestival Amsterdam und dem Heidelberger Frühling. Das Cuarteto SolTango war an verschiedenen Tango-Shows beteiligt, zum Beispiel beim Tangofestival Düsseldorf und beim belgischen Festival van Vlaanderen. Die vier Musiker treten zudem regelmäßig zusammen mit berühmten Tanzpaaren auf, darunter Alejandra und Mariano aus Madrid oder Gaston und Moira aus Buenos Aires.

 „ (...) mit Geschmack, großem Können und knackigem Zugriff.“ (Bayerischer Rundfunk)

„Die Qualität ihrer Interpretationen ist einfach verblüffend.“ (Tangodanza)

Veranstalter: Veranstaltungsforum Fürstenfeld

ABO
26/01/2019
20:00 Uhr
Stadtsaal
Einlass: 19:30 Uhr

AK: 28,00 €

Abo: 17,00 €

Abo: 40 % sparen

Karten

Cuarteto SolTango

Konzerttangos von A. Troilo, O. Pugliese, A. Piazzolla u.a.
Fürstenfelder Konzertreihe

Thomas Reif, Geige / Andreas Rokseth, Bandoneón / Karel Bredenhorst, Violoncello / Martin Klett, Klavier

Das Cuarteto SolTango steht für authentischen Tango verschiedener Stile. Kurz nach seiner Gründung 2008 wurde das Quartett zum Schleswig-Holstein Musikfestival eingeladen. Es gastierte auf zahlreichen internationalen Festivals; etwa beim Grachtenfestival Amsterdam und dem Heidelberger Frühling. Das Cuarteto SolTango war an verschiedenen Tango-Shows beteiligt, zum Beispiel beim Tangofestival Düsseldorf und beim belgischen Festival van Vlaanderen. Die vier Musiker treten zudem regelmäßig zusammen mit berühmten Tanzpaaren auf, darunter Alejandra und Mariano aus Madrid oder Gaston und Moira aus Buenos Aires.

 „ (...) mit Geschmack, großem Können und knackigem Zugriff.“ (Bayerischer Rundfunk)

„Die Qualität ihrer Interpretationen ist einfach verblüffend.“ (Tangodanza)

Veranstalter: Veranstaltungsforum Fürstenfeld