Wir nutzen Cookies und andere Technologien.

Auf unserer Website kommen verschiedene Cookies zum Einsatz: technische und solche zu Marketing- und Analyse-Zwecken; Grundsätzlich erhalten Sie durch unsere Cookies mehr Comfort und z.B. den Direktzugriff auf Youtube-Videos und andere Dienste von Fremdanbietern. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit durch Klick auf die Privacy-Einstellungen im Footer einsehen und ändern. Alle weiteren Informationen finden Sie auch in unserer Datenschutzerklärung.

Wählen Sie aus, welche Cookies Sie zulassen möchten.
Sie können diese Konfiguration jeder durch Klick auf das Symbol unten links aufrufen.
Technisch notwendig
Marketing
Analyse
Cookie Beschreibung
Name
Herausgeber
Beschreibung
Lebensdauer
technically
Dient zur Speicherung der Cookie Konfiguration
1 Jahr
marketing
Dient zur Speicherung der Cookie Konfiguration für Fremdanbieter, die Cookies zu Marketingzwecken speichern. (z.B. Youtube, Google Maps)
1 Jahr
analysis
Dient zur Speicherung der Cookie Konfiguration für Fremdanbieter, die Cookies zu Analysezwecken speichern. (z.B. Google Analytics)
1 Jahr
PHPSESSID
Dieser Cookie wurde durch eine Applikation erstellt, die auf PHP basiert. Der Sinn dieses Cookies besteht darin, den Benutzer wiederzuerkennen. Wie der Cookie konkret verwendet wird, kann durch den Seitenbetreiber festgelegt werden.
Session
test_cookie
Google Ireland Limited, Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland
Datenschutzerklärung
Verwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.
1 Jahr
_sismedia_webauth
Dient zur Speicherung der Login Daten des Kunden für das sisMedia Shop Kundencenters
1 Jahr
_sismedia_web_countlogin
Dient zum Zählen von falschen Benutzereingaben, damit ein User nach 5-maliger falscher Eingabe seiner Zugangsdaten gesperrt werden kann und der Account nicht mittels "Brute Force" gehackt werden kann.
1 Stunde
gtag
Google Ireland Limited, Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland
Datenschutzerklärung
Dient zur Nachverfolgung welche der Anzeigen resp. Keywords bei Google Ads zu Verkäufen führen. Daten werden natürlich anonymisiert und sind nur durch Google direkt einsehbar.
90 Tage
_ga
Google Ireland Limited, Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland
Datenschutzerklärung
Erhebung von Statistik über die Nutzung der Webseite (Reichweitenmessung)
26 Monate
_gid
Google Ireland Limited, Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland
Datenschutzerklärung
Enthält eine zufallsgenerierte User-ID. Anhand dieser ID kann Google Analytics wiederkehrende User auf dieser Website wiedererkennen und die Daten von früheren Besuchen zusammenführen.
24 Stunden
_gat
Google Ireland Limited, Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland
Datenschutzerklärung
Bestimmte Daten werden nur maximal einmal pro Minute an Google Analytics gesendet. Das Cookie hat eine Lebensdauer von einer Minute. Solange es gesetzt ist, werden bestimmte Datenübertragungen unterbunden.
1 Minute
_gac_xxx
Google Ireland Limited, Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland
Datenschutzerklärung
Dieses Cookie wird gesetzt, wenn ein User über einen Klick auf eine Google Werbeanzeige auf die Website gelangt. Es enthält Informationen darüber, welche Werbeanzeige geklickt wurde, sodass erzielte Erfolge wie z.B. Bestellungen oder Kontaktanfragen der Anzeige zugewiesen werden können.
90 Tage
_gat_gtag_xxx
Google Ireland Limited, Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland
Datenschutzerklärung
Bestimmte Daten werden nur maximal einmal pro Minute an Google Analytics gesendet. Das Cookie hat eine Lebensdauer von einer Minute. Solange es gesetzt ist, werden bestimmte Datenübertragungen unterbunden.
1 Minute
IDE
Google Ireland Limited, Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland
Datenschutzerklärung
Cookie für Anzeigenvorgaben für Websites, die nicht zu Google gehören,
1 Jahr

CORONAVIRUS / COVID-19

Bis voraussichtlich 15.06.20 finden in unserem Haus keine Kultur- und Großveranstaltungen statt. Trotz der momentan außergewöhnlichen Situation arbeiten wir - im Interesse aller Kulturfreunde – jedoch engagiert weiter an unserem Programm und erledigen zudem zahlreiche Wartungs- und Optimierungsarbeiten. Über die Durchführung künftiger Events wird entsprechend der weiteren behördlichen Vorgaben entschieden. Infos zu Veranstaltungen, die von der Corona-Krise betroffen sind, finden Sie hier

Der Kartenservice Fürstenfeld hat ab sofort wieder geöffnet: Mo - Di sowie Do - Sa, 10 bis 14 Uhr. Hinweise zur Karten-Rückabwicklung finden Sie hier

Bis bald - wir freuen uns auf Sie!

Burgtheater Wien

Burgtheater Wien

Vor Sonnenaufgang
Theater Fürstenfeld

Datum: 05.06.2019 | Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr

Ort: Stadtsaal

Ewald Palmetshofer nach Gerhart Hauptmann

Inszenierung: Dušan David Pařízek

Mit einer schlüssigen Neubearbeitung hat der Autor Ewald Palmetshofer Hauptmanns Sozial-Drama in die Jetztzeit geholt, so dass dessen desillusionierender Blick auf Menschen und Verhältnisse in unserer von Unsicherheit und Polarisierung geprägten Gegenwart hochaktuell erscheint.

Firmen-Gründer Egon Krause hat sein florierendes Unternehmen an den Schwiegersohn Thomas übergeben und sich mit Ehefrau Annemarie aufs Altenteil zurückgezogen. Der ehrgeizige Thomas will als Mitglied einer rechtspopulistischen Partei auch politisch Karriere machen. Seine Frau Martha trägt derweil den zukünftigen Stammhalter im Bauch und auch deren Schwester Helene ist nach einem Ausbruchversuch in den Schoß der Familie zurückgekehrt. Alle scheinen glücklich und zufrieden. Aber warum verbringt der Familienpatriarch die Abende mit seinen Saufkumpanen, warum flüchtet sich seine Frau in Konsum- und Kochorgien, warum treibt Martha die Angst um ihr ungeborenes Kind um, warum stellt Thomas seiner Schwägerin Helene nach und warum sehnt diese sich nach einem freieren Leben? Diese Fragen werden noch drängender, als der linke Journalist Alfred Loth bei seinem ehemaligen Studienfreund Thomas auftaucht, um zu erfahren, warum dieser nach rechtsaußen gerückt ist.

Zwischen Komik und Tragik, Leidenschaft und Apathie, Sehnsüchten und Illusionen nehmen die vielschichtigen Figuren dank großartiger Schauspieler Gestalt an. Die gedemütigte Annemarie wird vom harmoniesüchtigen Muttertier zum aufgebrezelten Möchtegern-Vamp, die hochschwangere Martha von der statusbewussten Ehefrau zur frustrierten Alkoholikerin, der smarte Jungunternehmer Thomas vom lustgetriebenen Pantoffelhelden zum eiskalten Karrieristen, der sich mit dem verunsicherten Idealisten Alfred ein denkwürdiges politisches Wortgefecht liefert, während sich Helene in Alfred verliebt und Hoffnung auf ein glücklicheres Leben aufkeimen lässt.

„Schärfer kann man unserer Zeit kaum den Spiegel vorhalten. Ein großer Theaterabend“
(Wiener Zeitung)

„Theater braucht kongeniale Interpreten. Und wenn das der Fall ist wie an diesem Abend, dann möchte man sie feiern und vergöttern“
(FAZ)

Veranstalter: Veranstaltungsforum Fürstenfeld

ABO
05/06/2019
20.00 Uhr
Stadtsaal

VVK: 30/33/36 €

AK: 31/34/37 €

Einzelkarten

Abo: bis zu 30% sparen

Einlass: 19:30 Uhr

Burgtheater Wien

Vor Sonnenaufgang
Theater Fürstenfeld

Ewald Palmetshofer nach Gerhart Hauptmann

Inszenierung: Dušan David Pařízek

Mit einer schlüssigen Neubearbeitung hat der Autor Ewald Palmetshofer Hauptmanns Sozial-Drama in die Jetztzeit geholt, so dass dessen desillusionierender Blick auf Menschen und Verhältnisse in unserer von Unsicherheit und Polarisierung geprägten Gegenwart hochaktuell erscheint.

Firmen-Gründer Egon Krause hat sein florierendes Unternehmen an den Schwiegersohn Thomas übergeben und sich mit Ehefrau Annemarie aufs Altenteil zurückgezogen. Der ehrgeizige Thomas will als Mitglied einer rechtspopulistischen Partei auch politisch Karriere machen. Seine Frau Martha trägt derweil den zukünftigen Stammhalter im Bauch und auch deren Schwester Helene ist nach einem Ausbruchversuch in den Schoß der Familie zurückgekehrt. Alle scheinen glücklich und zufrieden. Aber warum verbringt der Familienpatriarch die Abende mit seinen Saufkumpanen, warum flüchtet sich seine Frau in Konsum- und Kochorgien, warum treibt Martha die Angst um ihr ungeborenes Kind um, warum stellt Thomas seiner Schwägerin Helene nach und warum sehnt diese sich nach einem freieren Leben? Diese Fragen werden noch drängender, als der linke Journalist Alfred Loth bei seinem ehemaligen Studienfreund Thomas auftaucht, um zu erfahren, warum dieser nach rechtsaußen gerückt ist.

Zwischen Komik und Tragik, Leidenschaft und Apathie, Sehnsüchten und Illusionen nehmen die vielschichtigen Figuren dank großartiger Schauspieler Gestalt an. Die gedemütigte Annemarie wird vom harmoniesüchtigen Muttertier zum aufgebrezelten Möchtegern-Vamp, die hochschwangere Martha von der statusbewussten Ehefrau zur frustrierten Alkoholikerin, der smarte Jungunternehmer Thomas vom lustgetriebenen Pantoffelhelden zum eiskalten Karrieristen, der sich mit dem verunsicherten Idealisten Alfred ein denkwürdiges politisches Wortgefecht liefert, während sich Helene in Alfred verliebt und Hoffnung auf ein glücklicheres Leben aufkeimen lässt.

„Schärfer kann man unserer Zeit kaum den Spiegel vorhalten. Ein großer Theaterabend“
(Wiener Zeitung)

„Theater braucht kongeniale Interpreten. Und wenn das der Fall ist wie an diesem Abend, dann möchte man sie feiern und vergöttern“
(FAZ)

Veranstalter: Veranstaltungsforum Fürstenfeld