Home Gesundheitstage
Programm
Galerie
Über uns
Besucher
Aussteller
Presse
Downloads
Projekte
F�rderer/Partner
impressum_kontakt
+++ Jetzt anmelden für die 11. Fürstenfelder Gesundheitstage am 16.06. + 17.06.2018 +++

Für welche Aussteller eignen sich die Gesundheitstage?

Sie bieten Produkte und Dienstleistungen rund um das Thema "Gesundheit" an? Dann nutzen Sie diese attraktive und beliebte Großveranstaltung als Präsentationsplattform. Besonders eigen sich die Gesundheitstage für:

  • Ärzte, Therapeuten und Kliniken
  • Apotheken und Fachgeschäfte
  • Augenoptiker und Hörgeräteakustiker
  • Hersteller von medizintechnischen und pharmazeutischen Produkten
  • Anbieter von kulinarischen Köstlichkeiten und Bioprodukten
  • Sportschulen, Sportvereine und Fitnessstudios
  • Fachverbände, soziale Einrichtungen und Selbsthilfegruppen
  • Krankenkassen, Krankenversicherungen und Finanzdienstleister
  • Reiseanbieter, Kurorte, Heilbäder und Wellness-Hotels

 

Was spricht für die Veranstaltung?

Durch die Zusammenarbeit mit unseren Medienpartnern erreichen die Fürstenfelder Gesundheitstage eine breite überregionale Zielgruppe. Die lokale Verankerung wird durch örtliche Medienpartner, die Fürstenfeldbrucker SZ und den Kreisboten Fürstenfeldbruck, garantiert.

Ein attraktives Rahmenprogramm (Vorträge, Diskussionen, Präsentationen und Mitmachaktionen) bei freiem Eintritt gewährleistet ein außergewöhnlich hohes Besucherinteresse.

Das Veranstaltungsforum Fürstenfeld zählt mit jährlich über 300.000 Besuchern zu den wichtigsten Veranstaltungszentren Bayerns. Das besondere Ambiente des ehemaligen Zisterzienserklosters, die perfekte Infrastruktur sowie die hohe Kaufkraft der Münchner Region sprechen für diesen Standort.

Mittlerweile strahlt das beliebte Gesundheitswochenende, das bis zu 14.000 Besucher zählt, weit über die Brucker Landkreisgrenzen in den Großraum München hinaus. Mit rund 100 Ausstellern und mehr als 100 Programmpunkten haben sich die Fürstenfelder Gesundheitstage zum größten Gesundheitsforum in der Region München entwickelt.

Faire und günstige Ausstellergebühren ermöglichen auch kleineren  Unternehmen die Teilnahme.

 

Kontakt & Anmeldung

Kontakt: Andrea Leimig, leimig@fuerstenfeld.de, Tel. (08141) 6665-166, Fax (08141) 6665-333

Anmeldeunterlagen, AGBs und Infos finden Sie unter "downloads".