Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Logo Veranstaltungsforum

Der Ingolstädter Künstler und Grafiker Thomas Neumaier hat für das Veranstaltungsforum Fürstenfeld ein prägnantes Zeichen geschaffen. Das Signet setzt sich aus den beiden Grundformen Quadrat und Dreieck zusammen. Im Feld entsteht durch den Einschnitt des Dreiecks ein K. Ein K im Feld: Kultur in Fürstenfeld. Gleichzeitig visualisiert das Zeichen den hohen Anspruch des Veranstaltungsforums, indem es sich aus dem Symbol für „geschütztes Kulturgut" ableitet. Das Blau des Zeichens nimmt Bezug auf bestimmende Elemente der Architektur. Das Rot des Schriftzuges bildet einen guten Kontrast und ist zugleich Reminiszenz an das Zisterzienser-Wappen.